Talabat

Liefer-App für Mahlzeiten und Lebensmittel baut Kundenstamm im Nahen Osten aus.

Talabat hatte sich im Nahen Osten zwar schon als Marktführer etabliert – aber diese Position in mehreren Lieferkategorien auch zu halten, war eine Herausforderung. Deswegen suchte das Team Unterstützung bei Apple Search Ads – und gewann 20 Prozent mehr neue Kunden bei 12 Prozent niedrigeren Kosten.

Die Ergebnisse

20 % mehr neue Nutzer in nur 30 Tagen.
12 % niedrigerer durchschnittlicher Cost-Per-Acquisition im Vergleich zu ähnlichen Werbeplattformen.
3 Monate, um für Talabat zu einem der besten Akquisekanäle zu werden.

Die Herausforderung

Auf Arabisch heisst Talabat schlicht und einfach «Bestellungen». In den Ländern des Golf-Kooperationsrats (GKR) ist die App seit ihrem Launch im Jahr 2004 ein geflügeltes Wort. Kunden können damit Lieferbestellungen in Restaurants, Lebensmittelmärkten, Apotheken und Blumenhandlungen tätigen. Um sich in mehreren hart umkämpften Lieferservice-Vertikalen als Nr. 1 behaupten, brauchte Talabat eine kosteneffizientere Möglichkeit, um seine Kundenbasis im Nahen Osten auszubauen.

Apple Search Ads ist ein zentraler Teil unserer Marketingstrategie. Wir gewinnen damit Kunden in völlig neuen Dimensionen und konnten unser Wachstum in wichtigen Regionen beeindruckend schnell steigern.

Erwan Jacob,
Global SEM Director bei Talabat

Die Lösung

Im grossen Stil neue Kunden in der Region erreichen.

Beim Stichwort Neukundenakquise kam Apple Search Ads ins Spiel: Sobald es in der Region verfügbar wurde, ergriff Talabat die Chance, seine App präsenter zu machen. Anzeigen auf Arabisch erhöhten die Relevanz für Talabats Zielgruppe in Bahrain, Jordanien, Kuwait, Katar, Oman, Saudi-Arabien und den Vereinigten Arabischen Emiraten. In gerade mal einem Monat sorgte Apple Search Ads für eine 20-prozentige Steigerung bei der Anzahl der Installationen.

Nach Vorinteresse optimieren.

Talabat zählt neue Nutzer nicht beim Download der App, sondern bei der ersten Bestellung. Umso wichtiger ist es, engagierte Nutzer im richtigen Moment zu erreichen. Mit Search Match fand Talabat neue Keywords und steigerte das Impression-Volumen nach Vorinteresse. Marktübergreifend stellte sich dabei heraus, dass Marken-, Wettbewerber- und Kategorie-Keywords besser performten als die Namen örtlicher Restaurants.

Performance durch präzise Erkenntnisse fördern.

Apple Search Ads sorgt nicht nur für das schnellste Kundenwachstum, sondern bietet Talabat auch wichtige Daten für marktübergreifenden Optimierungen – etwa das Suchanfragevolumen. «Die Daten aus Apple Search Ads sind für uns unverzichtbar geworden. Demnächst wollen wir die Apple Search Ads Attribution API integrieren, um noch weitere Erkenntnisse zu gewinnen. Ausserdem planen wir, noch mehr zu investieren und verstärkt Creative Sets auszuprobieren, um die Performance durch Anzeigenvarianten zu beeinflussen», sagt Anthony Estephan, Head of Performance Marketing bei Delivery Hero, dem Eigentümer von Talabat.

Unter­nehmensprofil

  • Talabat
  • Kategorie «Essen und Trinken»
  • Gegründet in Kuwait
  • Betrieben durch Delivery Hero SE