Symbol der JoyTunes App

JoyTunes

Kunden zeigen ihr musikalisches Talent.
JoyTunes gewinnt weltweit immer mehr Abonnenten.

JoyTunes Anzeige im App Store
JoyTunes ist eine einfache, unterhaltsame und günstige Möglichkeit, ein Musikinstrument zu lernen. Mit Apple Search Ads steigerte die App ihre Präsenz in neuen Märkten, gewann ehemalige Kunden zurück und konnte so die Conversions verdoppeln und den Umsatz um 1.000 Prozent steigern. 

Das Ergebnis

1.000% Umsatzsteigerung in weniger als einem Jahr.
30% Steigerung bei organischen Downloads.
2 x Conversion Rate von kostenloser Version zum Abo wie über alle anderen Marketingkanäle.
2 Wochen Amortisierungszeit pro Nutzer.

Die Herausforderung

Die Simply Piano App von JoyTunes monetarisierte sich über Upgrades von der kostenlosen Version zu Monats-Abos mit spannenden Kursen und neuen Songs. Das Team von JoyTunes musste neue Nutzer mit starkem Vorinteresse gewinnen, um die Zahl der Abonnements zu erhöhen und den Umsatz zu steigern. Es wollte auch ehemalige Nutzer zurückgewinnen, die vielleicht daran interessiert sind, ein neues Instrument zu lernen.

Die Abo-Rate ist bei Apple Search Ads doppelt so hoch wie bei allen anderen kostenpflichtigen Kanälen, weil uns niemand sonst so wertvolle Downloads bringt.

Die Lösung

Präsenz an der Spitze der Suchergebnisse im App Store erhöhen.

Seit dem Start von Apple Search Ads konnte das Team von JoyTunes einen Anstieg des Markenvertrauens beobachten, was es auf eine erhöhte Sichtbarkeit an der Spitze der Suchergebnisse im App Store zurückführt. JoyTunes verzeichnete nicht nur mehr Downloads, sondern auch mehr Rezensionen und Bewertungen im App Store. Tatsächlich wuchs die Zahl der organischen Downloads um über 30 Prozent. 

 

„Die Abo-Rate ist bei Apple Search Ads doppelt so hoch wie bei allen anderen kostenpflichtigen Kanälen, weil uns niemand sonst so wertvolle Downloads bringt“, sagt Yuval Kaminka, Mitgründer und CEO von JoyTunes. „Der Umsatz ist in einem Jahr um 1.000 Prozent gestiegen und Nutzer rentieren sich bereits nach weniger als zwei Wochen.“

Reichweite vergrößern, um in neuen Märkten zu wachsen.

Das Team von JoyTunes konnte mit den Apple Search Ads Kampagnen auch marktübergreifend expandieren und sich schnell von einem Startup zu einem rentablen Unternehmen entwickeln. „Unsere beiden Apps basieren auf einer innovativen Technologie für maschinelles Lernen, aber wir sind ein kleines Team ohne die Vertriebskanäle großer Unternehmen“, fügt Kaminka hinzu. „Apple Search Ads hilft uns dabei, dass unsere Apps in den USA und Großbritannien sowie in anderen Ländern schnell gefunden werden.“

Abonnenten zurückgewinnen und Wachstum steigern.

Mit Apple Search Ads testete das Team von JoyTunes auch eine Kampagne für erneute Downloads, die sich an wiederkehrende Nutzer richtet, die die App heruntergeladen, aber das Musikinstrument nicht vollständig gelernt haben. „Natürlich ist die Rückgewinnung für die Conversion in ein Abonnement sehr wichtig“, sagt er. „Ein Instrument zu lernen, ist oft frustrierend, und viele Leute geben nach ein paar Monaten auf. Aber wenn sie dann wieder Lust bekommen und im App Store ganz oben in den Suchergebnissen unsere App finden, die sie schon kennen, entscheiden sich viele ein zweites Mal für uns.“

Unternehmensprofil

  • JoyTunes
  • Kategorie „Bildung“
  • Gegründet 2015
  • Sitz in Palo Alto, Kalifornien, USA
Symbol der PostSnap App

Weiter

Kunden drucken Postkarten. PostSnap steigert den weltweiten Umsatz.

Erfolgsgeschichte lesen