Symbol der Amwell App

Amwell

Patienten verbinden sich mit Ärzten.
Amwell erhöht Reichweite in den USA.

Amwell Anzeige im App Store
American Well vereint Gesundheitsfürsorge und Technologie, damit Menschen über Live-Videobesuche die Ärzte ihres Vertrauens sehen können. Mit Apple Search Ads beschleunigte die Amwell-App die Nutzerakquise, vergrößerte die Reichweite in den USA und reduzierte die Kosten um das 10-Fache.

Das Ergebnis

4 x mehr Downloads im Quartalsvergleich.
10 x Verringerung der Akquisekosten über fünf Monate.
2 x niedrigere Kosten für markenunabhängige Keywords als bei anderen Werbeplattformen.

Die Herausforderung

Die Auswahl von Apps rund um die Gesundheit wird im App Store täglich größer. Angesichts dieser rasanten Entwicklung musste das Team von Amwell die Aufmerksamkeit von mehr Nutzern in den USA gewinnen.

Apple Search Ads hilft uns dabei, unsere Marke Nutzern vorzustellen, die nach ähnlichen Apps suchen, und uns einen Vorsprung vor den aufstrebenden direkten Konkurrenten zu verschaffen.

Die Lösung

Neue Keywords entdecken, die Absichten erfassen.

Das Team von American Well verfügte über umfangreiche Erfahrung mit traditionellem Suchmaschinen-Marketing, aber ihre bestehenden Keyword-Listen waren für Apple Search Ads nicht geeignet. „Auf anderen Plattformen suchen die Leute eher nach allgemeinen Symptomen. Aber sie besuchen den App Store und sind bereit, Maßnahmen zu ergreifen. Sie möchten Apps, die zu ihrem individuellen Bedarf passen“, sagt Tim Ming, Director of Digital Marketing bei American Well.

 

Um neue relevante Keywords zu erkennen, nutzte Amwell Entdeckungskampagnen mit Search Match. Die Markenkampagnen beinhalteten den Namen der App, den Unternehmensnamen und relevante Partnermarken (Versicherer, Arbeitgeber, Einzelhändler). Durch Kategorie- und Wettbewerbskampagnen wurden Nutzer angezogen, die nach ähnlichen Anwendungen für ihre Marke suchten, und sie halfen dem Team, sich über neue Mitbewerber zu informieren.

Gebote anpassen, um saisonbedingt davon zu profitieren.

Für American Well sind umsatzgenerierende Arztbesuche die wichtigste Leistungskennzahl. Deshalb konzentriert sich das Team auf den Kontakt zu Menschen, die sofort medizinische Hilfe benötigen. In den Sommermonaten nimmt die Zahl der dringenden Arztbesuche tendenziell zu. Auch während der Grippesaison, die sich in der Regel vom letzten Quartal eines Jahres bis zum ersten Quartal des nächsten Jahres erstreckt, sind das Interesse und die Nutzung größer.

 

„Da unser Angebot stark saisonabhängig ist, behalten wir Keyword-Gebote immer aktiv im Auge. Apple Search Ads hilft uns dabei, unser Wachstum zu skalieren und engagierte Nutzer mit hoher Conversion Rate zu gewinnen. Deswegen investieren wir zu den Kernzeiten auch gern etwas mehr“, erklärt Ming.

Investieren, um wiederkehrende Nutzer zu gewinnen.

Apple Search Ads fand neue Nutzer mit starkem Vorinteresse, deren Conversion deutlich schneller geht als bei anderen Plattformen: Meist liegen zwischen dem Download der App und dem ersten Arztbesuch nur drei Tage. „Die Telemedizin hat noch einen langen Weg vor sich. Apple Search Ads hilft uns dabei, das Bewusstsein zu schärfen und die Conversions zu steigern, wenn Menschen krank sind. Und es unterstützt uns dabei, den Überblick zu behalten“, sagt Ming.

 

Viele Nutzer werden die App nach ihrem ersten Notfall schließlich monate- oder sogar jahrelang nicht mehr brauchen. Ming schätzt, dass mehr als die Hälfte aller Amwell Downloads von Nutzern stammt, die die App zuvor schon heruntergeladen hatten. Deswegen behält das Team die Apple Search Ads Performance immer im Auge. 

Unternehmensprofil

  • American Well Corporation
  • Kategorie „Gesundheit“
  • Gegründet 2006
  • Sitz in Boston, Massachusetts, USA
Symbol der JoyTunes App

Weiter

Kunden zeigen ihr musikalisches Talent. JoyTunes gewinnt weltweit immer mehr Abonnenten.

Erfolgsgeschichte lesen