Symbol der App „Bricks Breaker Quest“

Bricks Breaker Quest

Spieler bewegen den Ball.
Bricks Breaker Quest expandiert weltweit.

Bricks Breaker Quest Anzeige im App Store
Um die Sichtbarkeit eines Spiels auf der ganzen Welt zu erhöhen, mussten die Tests schnell durchgeführt und für die verschiedenen Märkte angepasst werden. Schau dir an, wie Mobirix ausschließlich in Apple Search Ads investiert hat und die Zahl der Downloads
in 18 Monaten insgesamt um mehr als das Zehnfache erhöhen konnte.

Das Ergebnis

9 x mehr Downloads in den USA und mehr als die zehnfache Zunahme der gesamten Downloads im Vereinigten Königreich sowie in Frankreich und Deutschland innerhalb von 18 Monaten.
90 %% der mit Apple Search Ads gewonnenen Spieler befanden sich außerhalb von Südkorea.
15 %% höhere Ausgabenrendite im Vergleich zu anderen ähnlichen Werbeplattformen.
7 %% höhere Bindung (14 Tage) für Spieler, die nach dem Start von Apple Search Ads gewonnen wurden, im Vergleich zu ähnlichen Werbeplattformen.

Die Herausforderung

Für die Veröffentlichung des Rätselspiels Bricks Breaker Quest musste Mobirix die Sichtbarkeit der App über Südkorea hinaus für eine globale Zielgruppe skalieren und gleichzeitig eine hohe Rendite für Werbeausgaben (ROAS) erzielen.

Wir haben unsere gesamte Marketingstrategie auf Apple Search Ads konzentriert und konnten den Umsatz weltweit leicht skalieren, da ein sehr starkes Kundeninteresse besteht.

Die Lösung

Am oberen Rand der App Store-Ergebnisse investieren.

Um die höchstmögliche Zahl von iOS Nutzern zu gewinnen, investierte Mobirix für die Veröffentlichung in allen 59 verfügbaren Ländern und Regionen ausschließlich in Apple Search Ads. Auf diese Weise war es möglich, neue Märkte schnell zu testen, die Leistung zu analysieren, die Strategie zu lokalisieren und die Effizienz zu optimieren. Diese gezielte Investition hat sich gelohnt: 50 % des Umsatzes mit iOS für Bricks Breaker Quest basierten auf Apple Search Ads.

Leistung mit wichtigen Erkenntnissen optimieren.

In jedem Markt startete Mobirix mit Broad Match und Search Match Anzeigengruppen, um die Zahl der Impressions zu steigern und leistungsstarke Suchbegriffe zu entdecken. Diese Erkenntnisse halfen dabei, die effektivsten Keywords als Exact Match hinzuzufügen und somit den ROAS zu erhöhen. Mobirix überwachte aktiv die Kampagnenleistung und passte die Gebote an, um die Impressions zu maximieren und gleichzeitig die Ziel-CPA (Cost-Per-Acquisition) zu verbessern.

Die Reichweite erhöhen, um das Kundeninteresse zu erfassen.

Das Team von Mobirix hat in keinem Markt Verbesserungen an den Zielgruppen für seine Apple Search Ads-Kampagnen vorgenommen. Diese Vorgehensweise half dem Team dabei, die breiteste Zielgruppe zu erreichen und die Anzeigen für Suchanfragen aller Nutzer bereitzustellen, einschließlich solcher mit aktivierter ATB-Einstellung (Ad-Tracking beschränken). Durch das Einbeziehen erneuter Downloads konnte Mobirix außerdem Spieler wiedergewinnen, die bereits Interesse an den Spielen des Unternehmens gezeigt hatten. Diese Strategie half ihnen, mehr Gelegenheitsspieler zu erreichen und somit eine globale Zielgruppe anzulocken, was die Qualität organischer Downloads widerspiegelte.

Unternehmensprofil

  • Mobirix
  • Kategorie „Spiele“
  • Gegründet 2007
  • Sitz in Seoul, Südkorea
Symbol der App „Shonen Jump+“

Weiter

Treue Fans finden ihren Lieblingscomic. Shonen Jump+ steigert seinen Umsatz.

Erfolgsgeschichte lesen