Problem­behebung für Anzeigen im Tab „Heute“

Wenn während der Anzeigenerstellung keine zulässigen
nutzerdefinierten Produktseiten verfügbar sind

Das kann bedeuten, dass du noch keine nutzerdefinierten Produktseiten in App Store Connect erstellt hast, deine erstellten Seiten noch nicht in App Store Connect genehmigt wurden oder nicht die Mindestanzahl von Assets für eine Anzeige im Tab „Heute“ aufweisen (vier Bilder im Hoch- oder fünf im Querformat). Es kann auch bedeuten, dass deine nutzerdefinierte Produktseite die Sprache des Landes oder der Region, in der die Apple Search Ads Kampagne ausgeführt werden soll, nicht unterstützt.

Melde dich bei App Store Connect an, um eine nutzerdefinierte Produktseite zu erstellen oder deine bereits erstellten Seiten zu überprüfen.

Wenn du die Meldung siehst, dass deine Anzeige
in Prüfung ist

Das Anzeigendesign für den Tab „Heute“ muss unsere Werberichtlinien erfüllen und genehmigt werden. Sobald du eine nutzerdefinierte Produktseite ausgewählt und deine Kampagne im Tab „Heute“ erstellt hast, wird die Anzeige automatisch zur Überprüfung eingereicht. In dieser Zeit wird die Anzeige ausgesetzt und im Anzeigen-Dashboard wird „Anzeigendesign in Prüfung“ angezeigt. Die Anzeige kann auch erneut überprüft werden, wenn du Änderungen an der nutzerdefinierten Produktseite vornimmst, die ihr in App Store Connect zugeordnet ist. Nach derartigen Änderungen muss das Anzeigendesign den Genehmigungsprozess erneut durchlaufen.

Weitere Infos zu Werberichtlinien

Wenn deine Anzeige abgelehnt wird

Wenn deine Anzeige abgelehnt wird, klicke im Anzeigen-Dashboard der jeweiligen Anzeigengruppe in der Spalte „Status“ auf „Gründe anzeigen“. Dort siehst du die Ablehnungsgründe nach Land oder Region. Im Menü „Aktionen“ im Anzeigen-Dashboard kannst du die Daten zu den Ablehnungsgründen für einzelne oder alle abgelehnten Anzeigen auch herunterladen.

Sobald du deine nutzerdefinierte Produktseite in App Store Connect überarbeitet hast und sie dort genehmigt wurde, wird sie automatisch erneut zur Genehmigung für deine Anzeige im Tab „Heute“ übermittelt. Wenn deine Anzeige genehmigt wird, wird sie sofort ausgeführt, es sei denn, du setzt ihren Status auf „Pausieren“.

Weitere Infos zu Werberichtlinien

Tipp: Beachte die Werberichtlinien für alle Länder
und Regionen.

Wenn deine Kampagne im Tab „Heute“ in mehreren Ländern oder Regionen laufen soll und in einzelnen davon Probleme bestehen, kann deine Anzeige insgesamt abgelehnt werden. Stell also sicher, dass deine nutzerdefinierten Produktseiten-Assets unsere Werberichtlinien für alle Länder oder Regionen und Sprachen einhalten, in denen deine Kampagne laufen soll. Wenn deine Anzeige für ein Land oder eine Region abgelehnt wird, wird sie insgesamt ausgesetzt.

Wenn deine Anzeige
ausgesetzt wurde

Eine Anzeige im Tab „Heute“ kann aus folgenden Gründen ausgesetzt werden:

  • Die Anzeige wird überprüft. Bevor deine Anzeige im Tab „Heute“ ausgeführt werden kann, muss die nutzerdefinierte Produktseite genehmigt werden.
  • Das Anzeigendesign wurde abgelehnt. Das bedeutet, dass die Anzeige nicht ausgeführt werden kann. Um mehr zu erfahren, klicke im Anzeigen-Dashboard in der Spalte „Status“ auf „Gründe anzeigen“.
  • Wenn die nutzerdefinierte Produktseite Assets enthält, die nicht mit dem Land, der Region oder dem Zielgerät der jeweiligen Anzeigengruppe kompatibel sind, kann die Anzeige nicht ausgeführt werden. Sobald deine Kundenproduktseite in App Store Connect aktualisiert und genehmigt wurde, wird sie automatisch erneut zur Genehmigung für deine Anzeige im Tab „Heute“ eingereicht. Wenn deine Anzeige genehmigt wird, wird sie sofort ausgeführt, es sei denn, du setzt ihren Status auf „Pausieren“.
  • Die Anzeige kann nicht ausgeführt werden, wenn die nutzerdefinierte Produktseite in App Store Connect deaktiviert wurde. Sobald die Seite in App Store Connect wieder aktiviert wird, wird die Anzeige sofort ausgeführt, es sei denn, du setzt ihren Status auf „Pausieren“.
  • Wenn du Assets aus App Store Connect entfernt hast, nachdem deine Anzeige im Tab „Heute“ gestartet wurde, und jetzt keine ausreichenden Assets mehr verfügbar sind, wird die Anzeige ausgesetzt.
  • Wenn du deine nutzerdefinierte Produktseite aus App Store Connect löschst, kann deine Anzeige nicht ausgeführt werden.

Wenn deine Anzeige im Tab „Heute“ nicht in deiner duplizierten Kampagne oder Anzeigengruppe erscheint

Deine Anzeige ist möglicherweise aufgrund von unterschiedlichen Sprachen in den einzelnen Ländern oder Regionen nicht mit der Zielkampagne kompatibel. Du solltest überlegen, die nutzerdefinierte Produktseite für die Länder oder Regionen zu lokalisieren, die deine Kampagne erreichen soll.

Wenn du das Anzeigendesign deiner Anzeige im Tab „Heute“
ändern möchtest

Wenn du die nutzerdefinierte Produktseite für eine bestimmte Anzeigengruppe im Tab „Heute“ ändern möchtest, musst du eine neue Anzeige erstellen und deren Status nach Genehmigung im Anzeigen-Dashboard auf „Aktiv“ setzen. Deine zuvor genehmigte Anzeige wird so lange ausgeführt, bis du die neue Anzeige aktivierst.

Wenn du keine weiteren Anzeigen
im Tab „Heute“ erstellen kannst

Dies geschieht, wenn keine zusätzlichen qualifizierten nutzerdefinierten Produktseiten verfügbar sind.